Page 1 of 1

Oktober Midness

Posted: Mon Oct 14, 2019 9:04 pm
by Ricklion
Finde es schade dass das Event so selten und dann auch noch so kurz ist. Wenn man dann gerade in einer Partie ist, die ja schon auch mal 2 Wochen dauert, dann ist die Chance das Event zu verpassen sehr hoch. Das Event könnte gerne zu mehreren Anlässen kommen und dann auch mindestens 3 Tage, damit man eine Chance hat es mal zu nutzen.

Re: Oktober Midness

Posted: Mon Oct 14, 2019 10:09 pm
by Brainbox
Naja, bei dem ursprünglichen Anlass für das Event wäre es komisch, wenn es öfters als einmal pro Jahr käme... Aber du hast natürlich recht, ich könnte mir noch mehr Anlässe für ein Midness-Event ausdenken.

Re: Oktober Midness

Posted: Tue Oct 15, 2019 7:15 pm
by Ricklion
Immer ein Jahr für ein Event warten, für ein Spiel finde ich das irgendwie nicht so geil. Die "großen" Games haben meist auch ihre Mini Events die Sie öfters wiederholen.

Re: Oktober Midness

Posted: Tue Oct 15, 2019 8:13 pm
by Brainbox
Häufigere Events sind tatsächlich geplant - dazu wird es kurz vor dem Halloween Event noch einen News-Eintrag geben. Allerdings bezieht sich das eher auf umfangreichere Events.

October Midness war nie wirklich als "Event" geplant, sondern war eigentlich die mehr oder weniger spontane Idee, dass ich in ZV gerne irgend etwas an meinem Geburtstag machen möchte ^^.

Re: Oktober Midness

Posted: Wed Oct 16, 2019 12:30 am
by Ricklion
Oh das wusste ich nicht. Happy Birthday nachträglich! 8-) Ja, dann könnte ich verstehen, dass du das nicht öfter machen willst. Ist ja dann dein Geburtstags "Event". Hm. Eine andere Idee wäre, dass wenn man sich an deinem Geburtstag, also dem Midness Event, einloggt einen Token bekommt den man einlösen kann um einmal von den Einschränkungen befreit zu sein, also wie bisher auch, nur halt mit einem Token, den man auch aufsparen kann. Würde vorschlagen man erhält 3 Stück. Langzeit Zocker (die von den Token nicht mehr Profitieren) könnten dann diese gegen Braincoins eintauschen a 50 Braincoins.

So wären beide "Probleme" gelöst. Ob das technisch leicht umsetzbar ist weiß ich natürlich nicht.